PRP oder PRGF bei Haarausfall - Eigenbluttherapie zur Stimulation des Haarwachstums

Die Injektion von mit Wachstumsfaktoren angereichertem Plasma (PRGF) stimuliert und verlängert die Wachstumsphasen der Haarwurzeln. Somit kann beginnendem Haarausfall und Haarausdünnung effektiv entgegengewirkt werden.

Ein weiteres Anwendungsgebiet ist die Haarverdichtung von Bart und Augenbrauen.

 

Behandlungsdauer: 

30-60 Minuten, abhängig von der Größe des behandelten Areals

Downtime: 

keine Downtime